Abteilung für Klinikversorgung

Unsere Mitarbeiter in unserer externen Abteilung für Klinikversorgung im Industriegebiet Rothenburg sorgen für die pharmazeutische Betreuung und ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung von insgesamt 10 Kliniken im Rothenburger Umland. Die Kliniken werden bis zu drei Mal pro Woche beliefert und rund um die Uhr (24 Stunden am Tag, sieben Tage pro Woche) per Rufbereitschaft pharmazeutisch betreut. Weiterhin gehören die Überwachung der ordnungsgemäßen Lagerung der Arzneimittelvorräte auf den Stationen, die Prüfung der wirtschaftlichen Arzneimittelverwendung sowie die Durchführung regelmäßiger Arzneimittelkommissionen in den Kliniken zu unseren Aufgaben.